TRABIREITER NEU TERMINIERT

Das Konzert mit TRABIREITER musste bereits zwei Mal verschoben werden wegen Corona-Erkrankungen der Musiker. Nun haben wir es ein drittes Mal terminier auf Samstag, den 3. Juni. Hoffentlich kommt keine Sommergrippe dazwischen. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit. Aktueller VVK unter dem Ticketsymbol in der Veranstaltung.


Freitag 10.02.2023

ab 17:00 Uhr Einlass ab 16:00 Uhr Eintritt: Spielteilnehmer 5.- € Ort: Kneipe

YU-Gi-OH! Turnier

„ Yu-Gi-Oh! Kommt nach Salzwedel. Bereits seit 20 Jahren existiert das Yu-Gi-Oh! - Sammelkartenspiel und es hat seither tausende Fans gewinnen können. Egal ob es um das Spielen oder um das Sammeln geht, Yu-Gi-Oh! verbindet Generationen. Überall auf der Welt kommen Menschen aller Altersklassen auf den Yu-Gi-Oh! – Events zusammen. Und hat jemand ein Pack gekauft, scharen sich die Fans um ihn, damit sie als erste die neuesten Karten begutachten können. Mitmachen kann jeder der ein Yu-Gi-Oh! - Kartendeck hat und die Anmeldegebühr von 5€ entrichtet. Zu gewinnen gibt es, wie könnte es anders sein, Yu-Gi-Oh! – Karten. Neugierig geworden? Ab 16 Uhr kannst du dich für das Turnier anmelden. Ab 17 Uhr heißt es dann: „Zeit für ein Duell“. Willst du erstmal nur zusehen oder hast du Fragen, dann komm vorbei, es lohnt sich. “

Samstag 11.02.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: 15.- / erm. 10.- € Ort: Saal

PASS OVER BLUES

Manche Dinge brauchen Zeit zum Reifen. Erst dann werden sie zu einem unvergleichlichen Genuss. Das kann ein guter Wein sein oder ein edler Whiskey ... oder aber auch Musik! In diese Kategorie gehört auf jeden Fall auch das „PASS OVER BLUES“-QUARTETT, das mittlerweile zum Besten gehört, was es an Blues und Bluesrock aus deutschen Landen gibt. Während andere Bands ihr kreatives Pulver oft schon nach den ersten ein, zwei Alben verschossen haben, erlebt man hier hingegen eine Formation, die über die Jahre immer besser geworden ist. Wie bei besagten Weinen oder Whiskeys hat diese Band im Zuge ihrer langsamen Reifung in den vergangenen 30 Jahren immer mehr an Tiefe und Komplexität gewonnen.

Samstag 18.02.2023

ab 15:00 Uhr Einlass ab 15:00 Uhr Eintritt: Gebühr 5.- / Eintritt FREI € Ort: Saal

FLOHMARKT + KNEIPE

Wir lassen euer Trödelherz mal wieder höher schlagen und geben euch die Möglichkeit eure wahren Schätze an Klamotten und Accessoires und Trödel zuverkaufen oder neue tolle Teile zufinden. ------- Für die,die Schnäppchen ergattern wollen: - Der Flohmarkt beginnt 15 Uhr Packt euch ein paar Talers ein und sagt euren Freunden Bescheid. Unsere Kapazitäten sind ausgeschöpft ,deswegen können wir leider keine weiteren Anfragen annehmen.

Samstag 25.02.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: Vvk ab 15.- /AK 20 .- € Ort: Saal

HASENSCHEISSE

Am Anfang waren da nur zwei Jungs, die zu den Schrammelakkorden einer Gitarre selbstgebackene witzige Lieder grölten. Aber die heilige Evolution und eine nicht geringe Portion von „Aufmerksamskeitsdefizitsyndrom“ . . .. jagte das Duo von der namengebenden „hasenbeköttelten“ Wiese raus in urbanere Gefilde! Sie streiften sich tapfer die Köttel aus dem Cord und peppten ihre Wald- und Wiesenlieder mit Percussion, E- Bass, Akkordeon und mehrstimmigem Gesang auf! Hasenscheisse verbreiten nun schon seit mehr als elf Jahren ihre eigenwillige Mixtur aus delikat gezupften Leckerbissen fürs Ohr und wild tanzbarem, herrlich trivialem Gegröle für die Beine! Humorvolle deutsche Texte, meist vorgetragen mit einer großen Portion Berliner Mundart, schlingern sich – mal Bossa, mal Walzer, mal Rockabilly – durch jede Menge kurzweilige Songs.

Samstag 04.03.2023

ab 20:00 Uhr Einlass ab 19:00 Uhr Eintritt: VVK 15.- € / AK 20 .- € Ort: Kneipe/Saal

2. Salzwedeler Kneipennacht

VVK bei allen teilnehmenden Kneipen und in der StadtINFO. Bei uns werden carpenter & bacon und das Lenzener Kammerorchester (LKO) den Abend mit musikalischen Meisterstücken füllen. carpenter&bacon ist ein Familienunternehmen bestehend aus Sohn, Mutter und Vater. Sie spielen eine feine Auswahl Ihrer jeweiligen Lieblingslieder in Ihren eigenen Versionen. Mit dreistimmigem Satzgesang begleitet von Klavier oder dem guten alten Fender Rhodes, Gitarre oder Bass, Cajon und diversen Percussion erklingt ein Mix von Oldies, Klassikern und aktuellem Material aus Soul, Rock, Blues und Pop. So wie die Band selbst ist auch die Songauswahl generationenübergreifend. LKO - Blues und Verwandtes - Anlässlich einer Party im ostelbischen Lenzen 2021 gegründet (…, was soll man ständig nach Bands suchen, wenn sich musikalische Potentaten im engsten Umfeld tummeln? Da gründet man eben selbst eine!) und mittlerweile auf 7 – 10 Musikanten angewachsen, wagte man sich einige Proben später auf die Bühnen der Region. Und das mit Erfolg! Der vorläufige Arbeitstitel „Lenzener Kammerorchester“, kurz LKO, war in kürzester Zeit in aller Munde, sodass sich dadurch unwillkürlich der Bandname etablierte. Das LKO besteht aus Musikern, die seit Jahrzehnten freundschaftlich miteinander verbunden sind. Ihre musikalische Heimat und zugleich Probeort ist das HANSEAT in Salzwedel. Sie trafen sich in vielen Projekten der Region, u.a. „two blues & friends“, „Mr. Five B“, „Hansi Pelz Combo“, „Hauptmann Fuchs feat. Hansi Pelz Hardcore Mehrtett“, „Big Band Billerbeck“ und „… drei, vier“. Ihre musikalische Vielfalt reicht vom Können einer ausgebildeten Opernsängerin auf Abwegen, über einen gestandenen Musiker und Musiklehrer bis hin zum bekanntesten Bluesbarden Salzwedels. Die beiden Backgroundsängerinnen gehören zur Familie!

Samstag 25.03.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: 15.- / erm. 10.- € Ort: Saal

THÄRICHENS TENTETT feat. Michael Schiefel

Nach dem funkigen Jazzauftakt mit dem MATTI KLEIN SOUL TRIO bietet die IG Jazz im zweiten Konzert des Jahres zum Kontrast aktuellen Big Band Jazz. Seit 1999 gilt THÄRICHENS TENTETT als Aushängeschild der Berliner Jazzszene. Nach zahlreichen Konzerten im In- und Ausland, vier Asien-Tournenn und fünf gefeierten Alben stellt die Band nun ihre aktuelle CD “No Half Measures” vor. Bandleader, Komponist und Arrangeur Nicolai Thärichen bedankt sich bei den treuen Musikern seiner “kleinen Big Band” mit auf den Leib geschriebenen neuen Stücken. Dabei konnte jeder Musiker seine eigenen Ideen einbringen, seien es Gedichte zum Vertonen, Originalkompositionen oder Lieblingssongs zur besonderen Behandlung. Nach Salzwedel eingeschwebt kommt die Band mit neuen Songs der aktuellen CD und neuesten bislang unveröffentlichen Kompositionen und pfiffigen Arrangements. Die Band gab sich selbst das Motto und der CD den Titel “No Half Measures”. Mit auf der Bühne Michael Schiefel, einer der gefragtesten Vokalisten der aktuellen deutschen Jazzszene.

Samstag 01.04.2023

ab 22:00 Uhr Einlass ab 21:00 Uhr Eintritt: 5 € Ort: Saal

DIE 80`er KULTPARTY

Das Beste zum Tanzen aus Pop & Wave, 80s Extreme, 90'er, Alternativ & Independent . Fetzige Musik von Ü18 bis alt ! Es werden die großen Hits der Region gespielt , Crazy Fetzige Musik , anders wie bei üblichen Ü30-Party's ! Insgesamt ein tolle Gelegenheit in den urgemütlichen Club Hanseat nach langer Zeit wieder einzukehren. Faire Getränkepreise , günstiger Eintritt ! 100 % Tanzbar. 100 % Schlagerfrei.

Samstag 15.04.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: VVK ab 21,85 € | 25.- € Ort: Saal

40 Jahre SANDOW...

..."Kinder des Verbrechens" Best of Tour 2023. Sandow ist eine bekannte und innovative Avantgarde-Band aus dem Gebiet der ehemaligen Ostzone. Ihre Hits „Schweigen und Parolen“ und „Born in the GDR“ machten sie berühmt, ihr Erscheinen in „Flüstern und Schreien“ und ihre Performance „Ngoma“ mit mehreren hundert Trommlern legendär. Sie inszenierten Theaterstücke und Hörspiele und veröffentlichten 13 Studioalben, die europaweit als selbstständiges Werk Beachtung fanden. 1995 war Rammstein Vorband auf einer Sandow-Tour. Am 02. Dezember 2022 erschien das Sandow Best-of-Album „40 Jahre Sandow – Kinder des Verbrechens”, welches nun live gespielt wird. Für ihren größten Hit „Born in the GDR” konnten sie Bela B. als Gastsänger gewinnen.

Samstag 29.04.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: VVK ab 17,05 € | AK 20,- € Ort: Saal

HISS - Polka`n`Roll ÜBERALL DAHEIM

HISS haben hunderttausende Meilen zurückgelegt, reisten erster und dritter Klasse, in Sonderzügen und auf Seelenverkäufern. Sie traten in Kneipen und Kirchen auf, in Sälen und Spelunken, auf Hochzeiten und Beerdigungen. In aller Welt spielten sie wilde Weisen und bedächtige Balladen. Sie zechten in Zaragoza, feierten in Fort Worth und kämpften in Casablanca. Sie schliefen in Grand Hotels und Absteigen, in Hängematten und Wasserbetten, auf Daunen und auf Stroh. Sie stritten und versöhnten sich, glaubten sich verloren, doch fanden auch in der Fremde immer wieder nach Hause und zu sich selbst. Heute, nach 2798 Konzerten, 9 Platten und zahllosen Preisen, erfreut ihre kühne Mischung aus Walzer und Blues, Folk und Ska, Polka und Roll noch immer die Fans und das Feuilleton. Die Musik von HISS ist noch immer frisch, ihre Auftritte sind noch immer voller Kraft und ihre Texte eine Liebeserklärung an den Humor und das Leben.

Samstag 13.05.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: VVK ab 28,45 / AK 34.- € Ort: Saal

WENZEL & BAND

Meine Heimat ist ein fernes Land! Ereignisse und Prophezeiungen, Nachrichten und Lügen, Hoffnungen und Enttäuschungen – allenthalben überschlägt sich alles in den gemäßigten Ländern. Wenzel weiß schon lange davon nicht nur ein Lied zu singen. „Das Allerschönste noch nicht gesehn“ heißt das aktuelle Album. Wie ein Schamane, ein Schwarzseher beschwört er die Krisen und Katastrophen in den kleinen und großen Welten, in den Parteien, sozialen Gruppen und in der Liebe, um sie vielleicht mit letzter Kraft abwenden zu können, der Geschichte doch noch ein gutes Ende geben zu können. Alles heißt jetzt Krise! Die Trommel hämmert die Zeit aus den Fugen. Es ist kein Land in Sicht. Der Bass bringt die Verhältnisse zum Tanzen und auf den klirrenden Wellen von Gitarren, Akkordeon und Klavier schwingt sich der raue Gesang auf, betrunken von der Schönheit der Welt und haltlos von ungestillter Sehnsucht. Trompeten blasen dazu den Marsch. Nimm dein Glas und wirf es an die Wand! Hier geht es nicht um Mode oder Mainstream. Hier geht es um alles. Wenzel ist Autor, Komponist, Musiker, Sänger, Schauspieler und Regisseur. Tourneen führten ihn durch Frankreich, Österreich, Amerika, Nikaragua, Kuba, die Türkei, u.a.. Wenzel stand mit Arlo Guthrie, Randy Newman, Billy Bragg, Konstantin Wecker und vielen anderen Musikern auf der Bühne. Wenzel hat Ehrungen überstanden von der GOLDENEN AMIGA, dem Heinrich-Heine-Preis über den Deutschen Kleinkunstpreis, dem Preis der deutschen Schallplattenkritik (acht Mal), sowie den Preis der Liederbestenliste. Konzertbesetzung: Wenzel: Gesang, Gitarre, Akkordeon, Piano | Hannes Scheffler: Gitarren, Bass Thommy Krawallo: Gitarren, Bass | Stefan Dohanetz: Drums, Perkussion Manuel Abreu: Trompete

Samstag 03.06.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: Vvk 15 Euro (zzgl.Geb.) / AK 20 Euro € Ort: Saal

TRABIREITER + SUPPORT

Alle guten Dinge sind 3 und somit haben wir einen Ersatztermin für das Konzert finden können. Leider können die Breath Bright Brüder nicht dabei sein, dafür aber die Punkband ABRISS aus Wegeleben. Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit. Seit 1994 sind TRABIREITER aus Erfurt unterwegs in Sachen Oi!Punk. Für einen Kasten Bier + Spritgeld waren sie damals zu allem bereit und lernten dabei die abgefucktesten Schlafplätze Deutschlands kennen. Den Ruf als Assi-Band mussten sie sich also nicht erst hart erarbeiten, vielmehr fiel er ihnen durch authentisches Auftreten geradezu in den Schoß. Bei The Aceholes aus der Nähe von Oschersleben gibt es keine Regeln . Eine Punkrockband die ihr Publikum ordentlich zum wirbeln bringt. Die Musik klingt frisch und rotzig zugleich und erhitzt jeden Raum. Die Atmosphäre ist durchtränkt von Bier- und Schweißgeruch und lässt die wildesten Seiten herausbrechen.

Samstag 30.09.2023

ab 21:00 Uhr Einlass ab 20:00 Uhr Eintritt: VVK ab 28,45 / AK 34,- € Ort: Saal

KEIMZEIT

Aktuelle Tour: von Singapur bis Feuerland. Karten ab sofort mit Klick auf das Ticketsymbol oder als Hardticket - Volksstimme Service Center, Salzwedel, Neuperverstraße 32 oder in anderen Servicepunkten/Centern im Verbreitungsgebiet.